Donnerstag, 2. Juli 2015

Extra cremiger Schoko-Milchshake (vegan, laktosefrei, ohne Zucker)

Cremig, intensiv schokoladig, kühl, erfrischend - beglückend ;)
Ein Milchshake der sich um diese unbändigbaren Schokoladengenlüste kümmert und ihnen endlich das gibt, wonach sie sich so sehr gesehnt haben.

Dabei besteht der Milchshake ausschließlich aus gesunden Zutaten. Mehr als ein Glas bekomme ich aber trotzdem nicht runter - so üppig dekadent ist er.

Die perfekte Alternative zur heißen Schokolade. Nicht nur an warmen Sommertagen ein Genuß!


Vorschläge für Bezugsquellen der Zutaten findet ihr HIER.

REZEPT
pro Glas

Zutaten
1 Häferl (Tasse) Pflanzenmilch (z.B. Hafer-, Reis- oder Kokosmilch)
2 El Cashewnüsse (im Idealfall 1h in Wasser eingeweicht, geht aber auch so)
2 Datteln
1/4 Tl Vanillepulver
1 El reines Kakaopulver
1 El Ahornsirup
3-4 Eiswürfel (optional)

Zubereitung
1. Wer einen Standmixer hat, der stark genug ist Eiswürfel zu crushen, kann die Eiswürfel gleich mitmixen. Ansonsten alle Zutaten bis auf die Eiswürfel im Standmixer oder mit dem Pürierstab fein mixen. 

2. Wenn die Eiswürfel nicht mitgemixt wurden, diese in ein großes Glas füllen und mit dem Milchshake übergießen. 

Und dann heißt´s eintauchen in den Schokoladen-Himmel!





Keine Kommentare:

Kommentar posten